Objekt 3 von 40
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Caldana: Häuschen in historischem Klosterkomplex

Objekt-Nr.: CT-MJ0527
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg
  • 9.jpg
  • 10.jpg
  • 11.jpg
  • 12.jpg
  • 13.jpg
  • 15.jpg
  • 16.jpg
  • 17.jpg
1.jpg
2.jpg
3.jpg
4.jpg
5.jpg
6.jpg
7.jpg
8.jpg
9.jpg
10.jpg
11.jpg
12.jpg
13.jpg
15.jpg
16.jpg
17.jpg
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
IT-58023 Caldana
Gebiet:
Stadtzentrum
Preis:
55.000 €
Wohnfläche ca.:
105 m²
Zimmeranzahl:
6
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Etagenanzahl:
3
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
2
Balkon:
1
Einliegerwohnung:
ja
Denkmalschutzobjekt:
ja
Als Ferienwohnung geeignet:
ja
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieklasse:
G
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Caldana- Häuschen in historischem Klosterkomplex
Auf drei Etagen mit insgesamt 105qm erstreckt sich die Wohnung eingebettet als Teil eines ehemaligen Klosters von. Im Jahre 1629 wurde der Bau des Klosters der Augustinermönche begonnen.

Im Erdgeschoss gibt es zwei Raeumlichkeiten; eine wurde als Wäscherei genutzt, die andere als Garage und Lager. Neben diesen beiden Räumen befindet sich die ehemalige Klosterkapelle (siehe Foto mit Weinfässern).

Vom antiken Bogen gelangt man ueber eine Treppe, zu den anderen zwei Eingängen des Hauses. Ein Eingang zur ersten Etage und einer zur zweiten Etage. Im zweien Stock befindet siche in Wohnzimmer, ein Bad und eine Kueche mit Balkon. Eine Holztreppe verbindet den ersten und zweiten Stock. Im ersten Stock bedinden sich zwei Schlafzimmer und ein weiteres Badezimmer.
Ausstattung/Zubehör:
Zentrale Gasheizung.
Preis auf Verhandlungsbasis.
Lage Haus/Grundstück:
Der mittelalterlich geprägte Ort Caldana liegt auf einem der zahlreichen malerischen Hügel entlang der toskanischen Küste, 20 Minuten von der Hauptstadt der Provinz Grosseto und 15 Minuten von Castiglione della Pescaia. In 20 Minuten erreichen sie die schönen Strände von Castiglione della Pescaia, den Golf Follonicas oder den Golf von Punta Ala und seinen luxuriösen Yachthafen. Die abwechslungsreiche Küste besteht sowohl aus langen Stränden mit feinem Sand, als auch aus abgelegenen Felsbuchten zum Schnorcheln & Relaxen. Das Dorf im Herzen der Maremma beherbergt zahlreiche kleine Geschäfte, Bars, Bankautomat, Restaurants, ect. Ob beim Einkauf in dem kleinen Obstladen, bei einem Gläschen des guten Weines oder einem Spaziergang durch die antiken Gassen der Altstadt spürt man stets den Zauber des italienischen Charmes. Das ruhige Dörfchen aus dem 10 Jh. zählt heute 1000 Einwohner, deren gastfreundliche und aufgeschlossene Art schon so manchen Besucher zum Wiederkehren bewegt hat. Caldana ist auch als „Montebello“ in der Fernsehserie „Ein Haus in der Toskana“ bekannt und gilt bis heute als Geheimtipp unter den Toskanafans. In dieser herrlichen Gegend, inmitten der Natur finden sie viele Sportmöglichkeiten wie Reiten, Tennis, Wandern, Radfahren, Golf (18 Loch), Tauchen, Surfen.... Jedoch auch kulturell und geschichtlich Interessierte kommen sowohl vor Ort, als auch bei Ausflügen nach Siena, Massa Marittima, Florenz, Rom, San Gimigniano, Volterra, Lucca oder Pisa, reichhaltig auf ihre Kosten.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
Ihr Ansprechpartner
 


Studio Casa Toscana
Telefon: 00393394285344

Zurück zur Übersicht